D E E P A C T S

Sensibilisierungsaktivitäten

DEEP ACTS beabsichtigt, verschiedene künstlerische Aktivitäten durchzuführen, die sich an Akteure, Organisationen, Interessenträger und die breite Öffentlichkeit richten, um das Bewusstsein für die Fragen des Schutzes und der Unterstützung von Opfern geschlechtsspezifischer Gewalt zu schärfen.

Outsider Art

Der Begriff „Outsider Art“ (oder Art Brut, oder Irregular Art) bezieht sich auf Werke, die von Künstlern außerhalb der etablierten Kunstwelt oder außerhalb der konventionellen Grenzen der offiziellen Kultur produziert werden.

ZEIG MEHR …

Theater

Die portugiesische Theatergruppe ASTA hat die Produktion eines Theaterstücks zu geschlechtsbezogener Gewalt auf Tourneen in Italien, Portugal und Spanien vorbereitet. ASTA verfügt in dieser Hinsicht bereits über umfangreiche ähnliche Erfahrungen. Für alle von Ihnen siehe das Video der Show “Cenario Interior”, die das Stück zeigt, das mit jungen nicht professionellen Schauspielern im Rahmen des ProjektsGiovani e uguaglianza di genere. Incontri di informazione e discussione nelle scuole„Giovani e uguaglianza di genere “ („Jugend und Gleichstellung der Geschlechter“) produziert wurde. Informations- und Diskussionstreffen in Schulen finanziert von der „Chiesa Valdese“

ZEIG MEHR …

Audiovisuelles

Der Docufilm wird ein wichtiges Element der Dokumentation und Verbreitung dessen sein, was während des Projekts erlebt wurde. Sehen Sie als Beispiel, was die „Associazione Nuovi Linguaggi“ für das Erasmus+ TELL ME-Projekt erstellt hat. Unter der Regie von Regisseur Andrea Anconetani, dokumentiert der Film während und neben den Hauptveranstaltungen in den drei Partnerländern die Aktivitäten des Projekts und berichtet auch über die Geschichten der Teilnehmer.

Show Conferences

Abschlussveranstaltungen des Projekts in Italien, Portugal und Spanien mit Konferenzen, Shows und Workshops.

ZEIG MEHR …